News "Ronald Barazon über die Pflegeproblematik" | Die Pensionsbeitragszahler Österreichs 


Website - Suche:

z.B. Pension, Vorsorge


Wie sich die Altersgruppen verändern

Ähnliche Neuigkeiten:

Die Pensionsversprechen und das Strafrecht

26.02.2015 Walter Worresch,Pensionsfinanzierung,Politik

Die Pensionsversprechen und das Strafrecht

Die Anhebung des Pensionsantrittsalters als trügerisches Allheilmittel zur Pensionsfinanzierung

18.02.2015 Walter Worresch ,Pensionsfinanzierung,Pensionsantrittsalter,Lebenserwartung

Die Anhebung des Pensionsantrittsalters als trügerisches Allheilmittel zur Pensionsfinanzierung

Das Umlageverfahren und der Pensionskontoauszug

17.01.2015 Pensionsfinanzierung,Umlageverfahren,Walter Worresch

Das Umlageverfahren und der Pensionskontoauszug

29.05.2017 Pensionsfinanzierung

Wie sich die Altersgruppen verändern

Haben Sie schon einmal nachgedacht, wie sich das auf IHRE Pension auswirken wird?
AGENDA Austria:
Sie können die Antwort ja für sich behalten, daher sei die Frage erlaubt: Wie alt waren Sie im Jahr 2015? Unter 20 Jahren? Zwischen 20 und 65? Oder lag Ihr Alter über 65 Jahren? Unsere Grafik zeigt Ihnen, wie sich die Größe dieser Ihrer Altersgruppe in Österreich bis zum Jahr 2100 verändert:Sie haben es wohl geahnt: Den steilsten Anstieg, nämlich fast eine Verdoppelung, gibt es in der Gruppe der Personen, die über 65 sind. Im Jahr 2100 werden das an die drei Millionen Personen sein. Schwinden hingegen wird die Zahl jener, die zwischen 20 und 65 Jahren sind: Sie geht um etwa 115.000 Personen auf 5,22 Millionen zurück. Die Jüngeren, jene unter 20 Jahren, nehmen von 1,7 Millionen auf 1,9 Millionen zu.

Originalartikel: https://www.agenda-austria.at/grafik-wie-sich-altersgruppen-veraendern