News "Pressekonferenz" | Die Pensionsbeitragszahler Österreichs 


Website - Suche:

z.B. Pension, Vorsorge


Pressekonferenz

Ähnliche Neuigkeiten:

Wie sich die Altersgruppen verändern

29.05.2017 Pensionsfinanzierung

Wie sich die Altersgruppen verändern

20.12.2011

Pressekonferenz

Wir fordern: "Rasche und massive Eingriffe in das bestehende Pensionssystem, denn nur so kann es langfristig erhalten werden. Zweckgewidmete Verwendung von Einsparungsmassnahemn zur Entlastung der aktiven Beitragszahler!"

Der „PENSIONS-REPORT 2012“ ist online!

Der Staat treibt mit der Unwissenheit der Staatsbürger ein unmoralisches Spiel! Der Verein der Pensionsbeitragszahler Österreichs hat sich zum Ziel gesetzt, die Beitragszahler – die schließlich das Sozialsystem finanzieren – aufzuklären und zu informieren.

Wir fordern:

  • "Rasche und massive Eingriffe in das bestehende Pensionssystem, denn nur so kann es langfristig erhalten werden.
  • Zweckgewidmete Verwendung von Einsparungsmaßnahmen zur Entlastung der aktiven Beitragszahler!"


DREI FRAGEN AN DIE POLITIK:

1) Warum behaupten sie, die staatliche Pension sei die einzig sichere, wenn die künftige Pensionisten für gleiche Leistung um bis zu 50% weniger Pension bekommen werden?

2) Warum erhalten zwei Personen, die in der gleichen Firma, bei gleichem Gehalt, zu gleicher Zeit gearbeitet haben und beide mit 62 in Pension gingen, unterschiedlich hohe Bemessungen?

3) Warum zahlen nur die künftigen Pensionisten die Zeche für die Unfähigkeit der Regierungen und die schon in Pension befindlichen Personen bleiben ungeschoren, so dass Sie für gleiche Leistung deutlich mehr erhalten?


In Kürze erhalten Sie hier auch die den Videomittschnitt von der Pressekonferenz am 19.12. mit den Live-Statements der Experten...

 

Das Echo in der Presse:

 >> Artikel SALZBURGER NACHRICHTEN (20.12.2011)

>> Artikel DIE PRESSE (20.12.2011)

>> Artikel WIRTSCHAFTSBLATT (20.12.2011)

>> Meldung KRONEN ZEITUNG (20.12.2011)

>> Interview FONDSEXKLUSIV (20.12.2011)

>> Artikel VERSICHERUNGSJOURNAL (20.12.2012)