Suche "Pension" | Die Pensionsbeitragszahler Österreichs 


Website - Suche:

z.B. Pension, Vorsorge

News - Suche


Ihre Suche nach "Pension" hat 113 Newseinträge ergeben (Suche in Newstitel und Beschreibungen):

Suche auf Titel einschränken »

Deutsche Rentner verloren ein Fünftel ihrer Kaufkraft

Ein interessanter Artikel für alle, die den Schönredereien der Pensionsionistenverbände und des Sozialministers Glauben schenken.

weiterlesen »


Gebrauchsanleitung zum Pensionskontoauszug

Der Artikel zu einem Interview von Mag. Manfred KAINZ mit Walter Worresch, Obmann des Vereins der Pensionsbeitragszahler Österreichs

weiterlesen »


Millionen Deutsche vor Altersarmut

Alarmierende Studie aus Deutschland: Laut jüngsten Berechnungen droht jedem dritten Arbeitnehmer eine Rente unter der Grundsicherung von 688 Euro monatlich.

weiterlesen »


... und wie jedes Jahr: Das Thema der Pensionserhöhungen

KURIER: Zwei Mio. Pensionisten werden weiter kurzgehalten Das Sparpaket wirkt nach, aber 2014 soll das letzte magere Jahr für die Senioren sein.

weiterlesen »


Ab 2025 wird’s ernst

Experte warnt: Schon in 15 Jahren müssen 100 Erwerbstätige 80 Mitbürger erhalten.

weiterlesen »


Agenda Austria: Das österreichische Pensionswunder

In nur einem Jahr stieg das Pensionsantrittsalter um ein Jahr. Ein Ergebnis harter Reformen? Nicht ganz.

weiterlesen »


ALLIANZ - Demographiestudie

Baby-Boomer kippen Österreichs Pensionssystem im Jahr 2025. Die Katastrophe kommt unaufhaltsam und sehr rasch! Lesen Sie die Hintergründe dieses Wandels.

weiterlesen »


Allianz: Baby-Boomer kippen Österreichs Pensionssystem im Jahr 2025

Österreich: Höhepunkt der Antrittswelle 2025

weiterlesen »


Anzahl der Hundertjährigen verzehnfacht sich bis 2050

KURIER: Jeder zweite Neugeborene in Österreich könnte hundert werden. Das hat weitreichende Folgen.

weiterlesen »


Auch SIE sind betrogen worden!

Der Staat treibt mit der Unwissenheit der Staatsbürger ein unmoralisches Spiel!

weiterlesen »


Auch SIE sind betrogen worden!

Als ich 1980 in das Berufsleben eingestiegen bin, wurde mir vom Staat versprochen, dass ich nach 40 Arbeitsjahren mit 80% meines Letztbezuges in Pension gehen könnte.

weiterlesen »


Ausfall - Alarm bei Pensionen

PVA-Obmann Haas fürchtet "massive Leistungseingriffe" in das Pensionssystem

weiterlesen »


Ausgaben für Pensionen und Zinsen bald bei über 30 Mrd.

Ein Bericht des ORF, der zu denken geben sollte.

weiterlesen »


Österreichische Verhältnisse

Eine ORF-Meldung, die es wohl nur in Österreich geben kann

weiterlesen »


Überalterung wirft Schatten voraus

Immer schwieriger zu finanzieren: Mehrere Länder heben Altersgrenze für den Pensionsantritt bereits an.

weiterlesen »


Baustelle Pensionsreform: Handeln statt warten

ORF: Sozialminister Rudolf Hundstorfer (SPÖ) verkündet zukünftige Pensionen als gesichert - die Zahlen sprechen aber deutlich gegen die Politik!

weiterlesen »


Blecha: Detail-Verhandlungen über Pensionsanpassung 2013 im kommenden Herbst

Details einer Presseaussendung von Karl Blecha. Ohne weiteren Kommentar!

weiterlesen »


Blechas Kritik zeigt: Pensionistenverband wie immer auf einem Auge blind

Bei seiner Kritik an der privaten Vorsorge vergisst Blecha die Änderung der Spielregeln der gesetzlichen Pensionsregelungen

weiterlesen »


Budgetzuschuss verdoppelt sich 2011 auf 5,2 Milliarden Euro

Laut einem Gutachten das Sozialministeriums hat sich der Bundeszuschuss zu den Pensionen auf 5,2 Milliarden Euro im nächsten Jahr verdoppelt. Dennoch halten die heimischen Seniorenvertreter allzu drastische Maßnahmen zur Sicherung der Pensionen nicht für nötig.

weiterlesen »


Bundesbeitrag zu den Pensionen

Auszug aus dem Bundesrechnungsabschluss für das Jahr 2010 (Rechnungshof)

weiterlesen »


Das NEOS Pensionspapier

Pensionsexperte Peter Manhart hat eine zusammenfassende Bewertung des NEOS Pensionspapiers geschrieben. Interessante Betrachtungen eines der fundiertesten Kenner des Österreichischen Pensionssystems.

weiterlesen »


Das Pensionssystem bedürfe einer stetigen Pflege

???

weiterlesen »


Das Pensionssystem ist finanziert! - Experten für radikale Reform!

Zwei Veröffentlichungen am gleichen Tag, die widersprüchlicher nicht sein könnten.

weiterlesen »


Das unterschätzte Pensionskonto

Auch die "Salzburger Nachrichten" irren.

weiterlesen »


Der ganz große Schock kommt noch

FORMAT: Klaus Puchleitner hält die Entwarnung rund ums neu eingeführte Pensionskonto für verfrüht. Die künftigen Pensionisten werden wenig zu lachen haben.

weiterlesen »


Der Generationenkonflikt

Die Verantwortung der heutigen Entscheidungen für die nächsten Generationen!

weiterlesen »


Der Geschlechterkonflikt

Die Frauen gehören ohne Zweifel zu den größten Verlierern der letzten Pensionsreformen.

weiterlesen »


Der Staat Österreich machte 2012 einen „operativen Verlust“

PRESSE: Selbst ohne Zinszahlungen für die Staatsschuld hätten die (stark gestiegenen) Staatseinnahmen nicht gereicht, um im Vorjahr ein Milliardenloch in der Staatskasse zu verhindern.

weiterlesen »


Der Wahnsinn geht weiter: Spielraum für Pensionserhöhung größer

KURIER: Der Sozialminister gibt für die Senioren heuer weniger aus als geplant. Deshalb will er bei der Anpassung für 2012 großzügiger sein.

weiterlesen »


Der wahre Hammer

Ein - all zu wahrer - Kommentar von Nicholas Bukovec im heutigen Kurier

weiterlesen »


Die „Gefahr der neuen Armut“ sollte man nicht unterschätzen!

Börsekurier: Pensionsreformen schützen vor Pensionslücke nicht - im Gegenteil.

weiterlesen »


Die Einser-Lüge

PROFIL: Die Österreicher werden ihren Lebensabend in Armut verbringen.

weiterlesen »


Die Einser-Lüge - Kommentar von Walter Worresch

Leserbrief von Walter Worresch im Profil vom 03.11.2013

weiterlesen »


Die größte Herausforderung der Menschheitsgeschichte

FORMAT: Die jüngste Pensionsreform hat eine Lösung des Problems der Finanzierung sogar noch erschwert.

weiterlesen »


Die Herren Khol und Blecha in der Pressestunde des ORF

Interessante Antworten der Seniorenvertreter auf Fragen des ORF

weiterlesen »


Die letzten Tage im Pensions-Paradies

Der Kollaps der Alterssicherung ist de facto beschlossene Sache, für sanfte Korrekturen ist es zu spät.

weiterlesen »


Die Nachbetreuung

Nutzen Sie die Dynamik der abgelaufenen Veranstaltung als Umsatzturbo

weiterlesen »


Die Pensionsdiskussion muss bald beginnen

Die Politik in Deutschland ermutigt die Bürger darin, dass sie neben der staatlichen Pension auch privat vorsorgen. In Österreich ist davon noch nichts zu bemerken.

weiterlesen »


Die Pensionsexperten im Börsenkurier

Pensionsproblem ist mehrdimensional Gutschrift am Pensionskonto ist gut - aber nicht alles

weiterlesen »


Die Reformen der Regierung werden nicht reichen. Es muss gerechter werden.

KURIER-Online: Der neue Chef der Europäischen Zentralbank(EZB), Mario Draghi, sagte im Wall Street Journal : "Den europäischen Sozialstaat gibt es nicht mehr."

weiterlesen »


Eine Lücke von immer bedrohlicherem Ausmaß

Österreich steht am Scheideweg zwischen finanzieller Stabilität und einer Unfinanzierbarkeit des Pensionssystems

weiterlesen »


Empfehlungen für den Einladungsvorgang

Die richtige Zusammensetzung der Teilnehmer ist ein wesentlicher Erfolgsgarant Ihrer Veranstaltung.

weiterlesen »


Es geht los: Pensionserhöhung 2013

Es geht wieder los! Die jährlichen Verhandlungen über die Pensionserhöhungen. Lassen wir uns überraschen...

weiterlesen »


Fekter schreckt die Pensionisten auf

Die Presse: Konfrontation in der Koalition um zusätzliche Einsparungen kündigt sich im Wahlkampf an. Finanzstaatssekretär Schieder lehnt tiefere Einschnitte bei den Pensionen ab.

weiterlesen »


Fekter: „Brauchen 2017 eine Milliarde mehr für Pensionen“

Die Presse: Die Reformen seien zu spät umgesetzt worden, kritisiert die Finanzministerin.

weiterlesen »


Finanzierungsloch bei Pensionen immer größer

ORF-Online: Zwischen Pensionsbeiträgen und -aufwand reißt ein immer größeres Loch auf. Die Beiträge decken bei den ASVG-Pensionen mittlerweile nicht einmal mehr 90 Prozent ab.

weiterlesen »


FONDS exklusiv

Ein Gespräch mit Johannes Pundy, den Pressesprecher der Pensionsversicherungsanstalt (PVA), Gerhard Hopfgartner von der Skandia Leben, den Generaldirektor der PVA, Winfried Pinggera, zum Gespräch über die Pensionsproblematik sowie Michael Müller

weiterlesen »


Frühpensionen: Österreicher gegen Reform

Ein aktueller Artikel, der zeigt, wie die "Jungen" durch Unwissenheit, rasche Reformen des bestehenden Systems verhindern.

weiterlesen »


Gebucht mit Voll-Pension

FORMAT-Leitartikel von Adreas LAMPL: Kein anderes Thema verkauft die Menschen im Wahlkampf so sehr für dumm wie die Lüge der "sicheren Pensionen",

weiterlesen »


Gegen die Pensions-Schönrederei

Ein Bericht über den Vortrag des Obmanns des Vereins der Pensionsbeitragszahler Österreichs Walter Worresch auf der Anlegerwissen-Roadshow in den Wiener Börsesälen.

weiterlesen »


Generation 100plus

KURIER: Die Zahl der über 100-Jährigen steigt rasant an.

weiterlesen »


Hier irrt FORMAT

Ein wichtiger Artikel im aktuellen FORMAT, den jeder Beitragszahler unbedingt lesen sollte! Leider hat sich ein kleiner, aber wesentlicher Fehler eingeschlichen.

weiterlesen »


Hundstorfer gegen Pensionsalter-Erhöhung

Wieder einmal interessante Aussagen eines Politikers, die den Beitragszahlern zu denken geben sollten.

weiterlesen »


Ich wundere mich, warum sich die Jungen das gefallen lassen

Der Standard: Ein Interview mit WALTER PÖLTNER (59), Sektionschef im Sozialministerium über Pensionistenvertreter, die sich nicht an den Generationenvertrag halten

weiterlesen »


Im Budget klafft Pensionslücke von 3,6 Milliarden Euro

Der Standard: Hält das Budget? Eine Analyse des parlamentarischen Budgetdienstes sieht zumindest erhebliche Risiken. Insbesondere bei den Pensionen klafft eine Lücke von 3,6 Milliarden Euro

weiterlesen »


Jeder zahlt bald einen Pensionisten

Eine Replik auf einen Vortrag des Obmanns des Vereins der Pensionsbeitragszahler Österreichs im Rahmen der "Anlegerwissen" - Roadshow in Innsbruck.

weiterlesen »


Jeder Zweite fürchtet Altersarmut

Wirtschaftsblatt: Drei Viertel glauben Lebensstandard im Alter nicht halten zu können. Die Hälfte kann aber finanziell nicht selbst vorsorgen. Vorsorgebewußtsein unter Österreichern besonders niedrig.

weiterlesen »


Karl Blecha, der Meister der Verschleierung

Karl Blecha, Präsident des Pensionistenverbands, versteht es wieder einmal perfekt, das Finanzierungsproblem der staatlichen Pensionen zu verniedlichen.

weiterlesen »


Künftig erst mit knapp 70 in Pension

KURIER: Ein höheres Antrittsalter und mehr private Vorsorge seien "dringend erforderlich", heißt es in einer neuen OECD-Studie.

weiterlesen »


Konflikt der Generationen unausweichlich?

Die "Alten" wählen die Zukunft der "Jungen" und lassen sich von ihnen ihren Ruhestand finanzieren. Ist der Generationenkonflikt bald nicht mehr weit?

weiterlesen »


KURIER: Auf direktem Weg nach Pensionopolis

Mit der Heeres-Volksbefragung wurde vielen erst die wachsende politische Macht der Älteren bewusst.

weiterlesen »


KURIER: Frühpensionen: Österreicher gegen Reform

Wird es den Arbeitnehmern zu leicht gemacht, vorzeitig in Pension zu gehen? Nein, sagen die meisten Österreicher.

weiterlesen »


KURIER: Pensionen: Die nächste Reform ist 2016 fällig

Wieder einmal: Pensionsexperten prophezeien: 2016 muss das Pensionssystem massiv reformiert werden – Wirtschaftslage und Demografie würden dazu zwingen.

weiterlesen »


KURIER: Staatsschulden galoppieren davon

Ein KURIER-Artikel für all jene, die sich auf den Staat, als Retter in der Not bei der Finanzierung ihrer Pension in der Zukunft verlassen.

weiterlesen »


KURIER: WKO: Pensionsprivilegien unter Beschuss

Dass seine Mitgliedsgelder in der Wirtschaftskammer für Pensionen verwendet werden, erzürnt den Strabag-Chef.

weiterlesen »


Lücke stopfen, aber richtig

Interview im aktuellen Börsenkurier Spezial mit Mag. Stefan Kunczier, Geschäftsführer der Pensionsexperten GmbH: Pflegerentenversicherungen: Worauf man achten sollte

weiterlesen »


Lebenserwartung läuft Pensionen davon

ORF-Online: Jene Länder, bei denen Privatvorsorge nicht schon etabliert oder überhaupt gesetzlich verpflichtend ist, sind laut der OECD Kandidaten für weit verbreitete Altersarmut.

weiterlesen »


Lesenswerte Statements von Bernd Rürüp

Interessante Aussagen zum Österreichischen Pensionssystems von Bernd Rürüp, Berater der Bundesregierung bei Pensionsreformen, im Standard

weiterlesen »


Leserbrief im Profil

Abdruck eines Leserbriefes von Walter Worresch an Christian RAINER im PROFIL

weiterlesen »


Lust auf sechs Monate Gratistraining im Mrs. Sporty Studio?

Frauen von Fitness und gesunder Ernährung zu begeistern – das ist das Ziel von Mrs.Sporty. Die Pensionsexperten unterstützen diese Zielsetzung aktiv mit professionellem Know-how in Versicherungs- und Vorsorgeangelegenheiten.

weiterlesen »


Luxusrenten

KURIER: Kürzung der Luxuspensionen: Experte Marin sieht in Reformversuch "Durchfaller" und "verpasste Chance".

weiterlesen »


Mail: Das Jahresende naht

Vorschlag eines Mailtextes für den Besuch eines Pensionsvortrages

weiterlesen »


Maileinladungstext

Mustertext für eine Mailaussendung

weiterlesen »


Marin: Pensionsrefom dringend nötig

In Österreich ist dringend eine Pensionsreform notwendig. Das derzeitige sei ungerecht und langfristig nicht finanzierbar, sagt Bernd Marin.

weiterlesen »


Mein Pensionskonto ist leer. Ihres übrigens auch!

Gastbeitrag von Andreas Dolezal im Börseexpress-Blog: Unser Pensionssystem leidet Not, diese Tatsache ist unbestritten. Das aktuelle FORMAT schreibt über den großen Rentenklau, im WIRTSCHAFTSBLATT lautet eine Überschrift „Sparbuch für Pensionsansprüche“. Thematisiert wird in beiden Artikeln das neue Pensionskonto. Schon der Name ist eine Farce …

weiterlesen »


Nachhilfeunterricht für Österreichische Politiker

Dieser Artikel ist den Politikern und AK-Vertretern  - und all jenen, die diesen Aussagen Glauben schenken - wärmstens ans Herz gelegt. 

weiterlesen »


Neues Pensionskonto ab 2014

Junge Menschen und alle Jahrgänge ab 1955 sind betroffen. Das neue Pensionskonto ab 2014 soll die Berechnung transparenter machen.

weiterlesen »


Pension: Jungen droht Solidarbeitrag

Die Presse: Misslingt die Anhebung des faktischen Pensionsantrittsalters auf 60,1 Jahre, hat die Regierung schon Pläne in der Schublade. Die Folge wäre laut Koalitionspakt: Unter 35-Jährige könnten mehr belastet werden.

weiterlesen »


Pensionen - es wird wieder diskutiert!

Es wird in der Pensionsdiskussion immer von den Härtefällen bezüglich Pensionshöhe gesprochen. Die Politik trachtet danach, diese Härtefälle durch Adaptierungen des Pensionssystems zu vermeiden. Doch wäre es nicht besser, die Rahmenbedingungen des Arbeitslebens so zu gestalten, dass es diese Härtefälle nicht gibt?

weiterlesen »


Pensionen: Ein System fährt rasend schnell an die Wand

Die PRESSE: Die staatlichen Ausgaben für Pensionen steigen in atemberaubendem Tempo, ohne dass die Pensionisten selbst davon allzu viel merken. Ohne umfassende Eingriffe ist, allen Wahlkampflügen zum Trotz, der Absturz unvermeidlich.

weiterlesen »


Pensionen: Es wird nie wieder, wie es einmal war!

Die Altersvorsorge ist ein heißes Thema im Wahlkampf. Die Wirtschaftskammer will die Pensionen der Jungen sichern und fordert deshalb Reformen. Experte Walter Worresch, Obmann des „Vereins der Pensionsbeitragszahler“, erklärt im TW spezial-Interview, wie es um die Pensionen aktuell bestellt ist.

weiterlesen »


Pensionisten zu 82 Prozent vom Staat abhängig

Mangelnde Privatvorsorge führ zu extremer Anhängigkeit vom Staat

weiterlesen »


Pensions-Symposium

Am Samstag 24.03.2012 fand im „Austria Trend Hotel Park Royal“ das erste große Pensions-Symposium des Vereins der Pensionsbeitragszahler Österreichs statt.

weiterlesen »


Pensionsbeitragszahler formieren sich

11.8.2010 – Reformen am Pensionssystem gehen regelmäßig zu Lasten der aktiven Generation, kritisiert der neue Verein.

weiterlesen »


Pensionsberechnung ohne Sicherheitsnetz

Ist Ihnen bewusst, dass Sie mit dem Sparpaket 2012 Ihr Sicherheitsnetz bei der Pensionsberechnung verlieren?

weiterlesen »


Pensionskassen erwirtschaften deutliches Plus

Rund die Hälfte der Pensionen steigt, der andere Teil bleibt stabil. Die durchschnittliche Pensionskassenpension betrug etwas mehr 490 Euro pro Monat.

weiterlesen »


Pensionskassen: Eisberg voraus!

Ein Artikel der CAPITAL Bank: "Wer 100 Euro Schulden hat, ist ein Schnorrer. Wer 100.000 Euro Schulden hat ist ein Geschäftsmann. Wer 10 Millionen Euro Schulden hat ist ein Finanzgenie. Und wenn jemand 100 Milliarden Euro Schulden hat - kann es sich nur um den Staat handeln.“

weiterlesen »


Pensionssystem kippt nicht?

Demograf Rainer Münz sieht eine Dominanz der älteren Generation. Er plädiert für eine Anpassung des Antrittalters an das Wachstum der Lebenswerwartung.

weiterlesen »


Pensionssystem wird unfinanzierbar

"In fünf Jahren geht sich das nicht mehr aus"

weiterlesen »


Pflege macht Sorge

Keine Pflegevorsorge zu haben, betrifft nicht nur die Pflegebedürftigen. Auch angesparte Vermögen und Erbschaften werden vernichtet. Presseecho zur Veranstaltung vom 10. April 2013

weiterlesen »


Pflegeheim unbezahlbar für viele Senioren

ORF: Nur noch jeder Vierte kann seinen Aufenthalt im Pflegeheim selbst bezahlen. Die „Selbstzahlerquote“ wird in den nächsten Jahren weiterhin deutlich sinken. Davon gehen Experten aus.

weiterlesen »


Pressekonferenz

Wir fordern: "Rasche und massive Eingriffe in das bestehende Pensionssystem, denn nur so kann es langfristig erhalten werden. Zweckgewidmete Verwendung von Einsparungsmassnahemn zur Entlastung der aktiven Beitragszahler!"

weiterlesen »


Privat vorsorgen ist nicht notwendig...

Martin  Mikulik: Die Politik ist anscheinend nicht gewillt, den Leuten reinen Wein einzuschenken und sie anhand von Rechenbeispielen aufzuklären, wie viel Pension sie zu erwarten haben und wie sich die „Pensionsreformen“ der letzten Jahre wirklich auswirken werden.

weiterlesen »


Prof. Bernd Marin zum Thema Pensionssicherung

Prof. Bernd Marin in aktuellen AssCompact zum Thema Sicherung des Lebensstandards für den Einzelnen.

weiterlesen »


Reduktion der zu erwartenden ASVG-Pension um 30 Prozent

Valida Consulting berechnet konkrete Einkommenslücken aus den ASVG-Pensionen

weiterlesen »


Ruinöse Pensionsversprechen

Marin: "Wäre der Generationenvertrag ein tatsächlicher Vertrag nach bürgerlichem Recht, könnten die Jungen ihn anfechten. So können sie nur zum Salzamt gehen – und politisch agieren."

weiterlesen »


Schuldenkrise als Generationenkonflikt

Wenn das Pensionsproblem nicht rasch vernünftig gelöst wird, droht ein massiver Konflikt "Jung" gegen "Alt"

weiterlesen »


Sozialminister Hundsdorfer verneint die Notwendigkeit privater Vorsorge

Fahrlässige Äußerungen von Sozialminister Hundstorfer in den Standard-Sommergesprächen

weiterlesen »


Späterer Pensionsantritt reicht nicht

Die Presse: Die Politik will die Lücke in der Pensionsfinanzierung durch ein höheres faktisches Antrittsalter schließen. Dies brächte aber nur kurzfristig eine Entlastung, kritisieren Ökonomen.

weiterlesen »


Staat zahlte um 330 Mio. weniger zu Pensionen

Ist dem Seniorenrat eigentlich bewußt, dass dieser enorme Betrag gerade mal 1,75% des Staatszuschusses darstellt?

weiterlesen »


Staatsschulden galoppieren davon

Ein KURIER-Artikel für all jene, die sich auf den Staat, als Retter in der Not bei der Finanzierung ihrer Pension verlassen.

weiterlesen »


Talk im Hangar

Wieder eine Talkshow über die Finanzierungsproblematik der Pensionen – und wieder eine Talkshow, die ihr Thema verfehlte.

weiterlesen »


Ungedeckter Scheck über 770 Milliarden Euro

KURIER: Ab 2023 laufen Kosten davon

weiterlesen »


Ungedeckter Scheck für Pensionsleis­tun­gen

KURIER: Die Pensionslücke wird sich in den nächsten Jahren vergrößern. Experten raten zu privater Vorsorge.

weiterlesen »


Vergangenheitsbezogene Ausgaben steigen immer mehr

So schaut die Realität aus. Auch die Schönrechnerei der Pensionistenverbände hilft hier nicht weiter.

weiterlesen »


Vorsorge-Studie 2011

Österreicher rechnen mit erklecklichen Einbußen in der Pension, aber nur 42 Prozent sorgen vor. Verluste werden tendenziell unterschätzt und nur 37 Prozent wissen, was „Pensionslücke“ überhaupt bedeutet.

weiterlesen »


Warum investiert niemand (in seine Pension) ?

Viele kritische Menschen legen deshalb kein Geld für die Pension beiseite, da sie ja davon ausgehen, dass es an den Märkten nichts zu verdienen gibt und alles ja so schlecht wäre.

weiterlesen »


Webseitentext

Mustertext für die Website

weiterlesen »


Wiener Zeitung: Eine unheilige Allianz

Dass die Österreicher viel zu früh in Pension gehen, hat weder mit der Gesundheit der Arbeitnehmer noch mit dem Arbeitsmarkt zu tun

weiterlesen »


Will nicht, dass Junge für dumm verkauft werden

DerStandard.at: Pensionsreformer Tomandl über die unfähige Pensionskommission, privilegierte Single-Frauen und das ideale Rentenmodell.

weiterlesen »


Wussten Sie, dass...

Einige interessante Fakten zum Thema "Pensionen"

weiterlesen »


Zahl der Senioren steigt stark

Die Zahl der Senioren wird immer größer. 2008 lebten in Österreich bereits 1,88 Millionen Personen über 60!

weiterlesen »


Zur Sicherheit der gesetzlichen Pension ein Beispiel aus der Praxis

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Berichte - Suche


Ihre Suche nach "Pension" hat 17 Berichte ergeben (Suche in Titeln):

Suche auf Inhalte erweitern »

Die Rolle des Staates bei der Pensionsfinanzierung

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Aktuelle Entwicklungen

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Auch SIE sind betrogen worden

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Dann schränk´ ich mich halt ein

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Das Finanzierungsproblem

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Das Finanzierungsproblem

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Das grundlegende Problem

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Das Kapital

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Das Pensionssystem

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Das Sparpaket 2012

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Der Pensions-Report 2012

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Der Pensionskontoauszug

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Der Pensionsreport

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Der Pensionsreport

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Der Verein

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Österreichische Situation

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Österreichischen Pensionsreformen

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Denkfehler

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Entwicklung

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Entwicklung des Pensionssystems

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Finanzierbarkeit des Pensionssystems

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Inflation

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Mitgliedschaft

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Organe des Vereins

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Parallelrechnung

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Pensionsexperten

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Pensionssysteme

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Rolle des Staates

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Sackgasse

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Statuten

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die tickende Zeitbombe

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die verhängnisvollsten Denkfehler beim Thema Eigenvorsorge

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die vorhersehbare Katastrophe

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die wesentlichen Unterschiede

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die wesentlichsten Unterschiede

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die Zusatzpension

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Die zwei Pensionssysteme

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Ein Blick zurück

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Ein Lösungsansatz zur Finanzierung der Pensionen

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Hier erhalten Sie Einsicht in Ihr Pensionskonto!

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Ich bin ja noch jung!

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Ich spare ja schon € 70.- / Monat

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Katastrophen kommen rascher als man denkt

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Mich betrifft das ja gar nicht mehr

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


NÜRNBERGER Versicherungs AG

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Parallelrechnung für fast alle Pensionisten

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Pensionsberechnung ohne Sicherheitsnetz

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Pensionsberechnung ohne Sicherheitsnetz

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Sackgasse Umlageverfahren

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


SECURITY Kapitalanlage AG

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


SKANDIA

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


So schlimm wirds schon nicht werden.

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Sparpaket 2012

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


STANDARD LIFE

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Talk im Hangar: Beuten die Alten die Jungen aus?

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Unser Pensionssystem

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Veränderung der Bevölkerungsstruktur

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Verein der Pensionsbeitragszahler Österreichs

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Videos

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


Warum die neue Armut auch SIE betreffen wird

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »


WICHTIG: Nur mehr 2013 möglich!

Ein Artikel von Peter Manhart zum Thema Sicherheit des Umlageverfahrens im Vergleich zur privaten Altersversorgung.

weiterlesen »